Der Schallplattenmann präsentiert: Gov’t Mule live, 11.7.2012, Löwensaal, Nürnberg

Die Southern Jam Rock Band Gov’t Mule wurde Mitte der 1990er von Gitarrist/Sänger Warren Haynes, Bassist Allen Woody (beide Mitglieder der reformierten Allman Brothers Band) und Drummer Matt Abts (Dickey Betts Band) gegründet, um nebenbei ihrer gemeinsamen Vorliebe für improvisationsfreudige Power-Trios der 1960/70er in der Tradition von Cream, The Jimi Hendrix Experience, der James Gang oder Mountain im Hier und Jetzt zu frönen. Seit dem Tod des mittlerweile ersetzten Allen Woody gehört Keyborder Danny Louis fest zur Besetzung.

Während Warren Haynes jüngst Solo-Alben mit seiner Soul-Band veröffentlicht hat, erhält man am 11.7.2012 die seltene Chance eine der weltbesten Live-Bands im benachbarten Nürnberger Löwensaal Jam-rocken zu hören.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=G-Ke5IM6moc[/youtube]

Mehr Info:

http://www.mule.net/

http://www.concertbuero-franken.de/GOV_T_MULE_3_3172_3.html