Tommy Bolin & Friends: „Great Gipsy Soul“

Alternativ-Bänder mit Solo-Material des legendären Gitarristen (* 1. August 1951 in Sioux City, Iowa; † 4. Dezember 1976 in Miami; u.a. James Gang, Billy Cobham, Nachfolger von Ritchie Blackmore bei Deep Purple) aktuell aufbereitet von und mit Greg Hampton, Warren Haynes, Peter Frampton, Joe Bonamassa, Nels Cline, John Scofield, Derek Trucks, Big Sugar & Gordie Johnson, Brad Whitford, Steve Lukather, Glenn Hughes, Sonny Landreth, Steve Morse und Oz Noy.

Mehr Info:

http://www.tbolin.com/hampton/index.html

http://de.wikipedia.org/wiki/Tommy_Bolin