Keb‘ Mo‘: „Bluesamericana“ (CD)

Still und heimlich und zumindest hierzulande ohne jedes Presse-Tamtam hat der dreimalige Grammy-Gewinner das 12. Album seiner 20-jährigen Karriere eingespielt und auf seinem neuen, eigenen Label veröffentlicht.
Der Titel ist dabei Programm, Keb‘ Mo‘ verbindet auf dem aktuellen Werk amerikanische Folk- und Blues-Elemente zu einem ungemein locker-lässigen und stimmigen Songreigen. Man hört, dass der Musiker mit diesem Album seine musikalische Heimat gefunden hat: „I wanted everything on the album to be as pure a statement from me as possible. (…) After all the years of going between genres, I thought Americana seems to be very encompassing, and Blues is a part of my experience. I thought BLUESAmericana was the way to go. It kind of defined a genre for me, carved out a place I want to be in.“
Uns gefällt ‚Bluesamericana‘ jedenfalls ungemein gut.

Mehr Info:

http://www.kebmo.com/