Round Nina: A Tribute To Nina Simone (CD)

Wunderbares Cover-Album ohne Ausfälle, auf dem sich viele unserer aktuellen Lieblingsmusiker (Lianne La Havas, Gregory Porter, Hindi Zahra, Keziah Jones, Sophie Hunger…) vor der legendären Sängerin verneigen, deren Songs längst zum musikalischen Weltkulturerbe zählen. „Von dem Etikett ‚Jazz‘ wollte Nina Simone zeitlebens nichts wissen. Die Amerikanerin mit einem Faible fürs Französische sprach lieber von ‚Black Classical Music‘. In der Tat ist die Kunst der 2003 verstorbenen Sängerin und Pianistin ein Portfolio schwarzer Musikkultur, in dem Soul, Jazz, Gospel, Blues brillant miteinander verschmelzen. Diesen Geist bewahren auch die zehn Interpreten aus allen möglichen Stil-Biotopen. die dem großen Vorbild auf „Round Nina“ ein Ständchen singen. Assistiert von einem klasse Jazz-Trio zaubert die Runde eine schillernde Welt von Tönen und Stimmungen herbei.“ (Jazz CD des Monats, Audio)