Record Store Day 2017: Die Release-Liste steht online!


Liebe Vinylfreunde,

die mit Spannung erwartete Release-Liste zum diesjährigen Record Store Day ist veröffentlicht! Der RSD findet diesmal am vierten Samstag im April statt (22.4.2017). Die Botschafterin des Record Store Day 2017 heißt St. Vincent:

Der Record Store Day wurde erstmals 2007 in den USA in die Tat umgesetzt. Einige Musikenthusiasten hatten die feine Idee, kleine Indie-Plattenläden mit einigen speziellen, nur dort erhältlichen Neuerscheinungen zu feiern und zu fördern. Mittlerweile nehmen über 3000 unabhängige Geschäfte weltweit teil, die Liste der hochwertigen Veröffentlichungen (farbige LPs, Vinyl-Erstauflagen, Picture Discs, etc.) sowie die Zahl der teilnehmenden Labels und Bands wird dementsprechend von Jahr zu Jahr länger.

Wie immer gilt: alle Veröffentlichungen erscheinen exklusiv zum RSD und dürfen auch erst ab dem 22.4. verkauft werden. Zudem sind die Artikel teilweise streng limitiert.

Die Komplett-Liste der hierzulande erscheinenden Veröffentlichungen findet ihr auf der deutschen Record Store Seite:

http://www.recordstoredaygermany.de