Plattenladenwoche ante portas: Sonderauflagen & Ladenkonzerte

Am 16.10. geht die Veranstaltungsreihe Plattenladenwoche in die neunte Runde, das Schwerpunkt-Thema lautet ‚Liedermacher‘. Auch in diesem Jahr soll damit die kulturelle Institution Plattenladen durch Veranstaltungen und limitierte Sonderauflagen in den Fokus gerückt werden. Die Komplett-Liste der exklusiv im Fachhandel erhältlichen Veröffentlichungen steht seit heute online, wir nehmen eure Reservierungswünsche, am besten zeitnah, gerne entgegen.

Unsere Ladenkonzerte:

19.10.2017, ab 18 Uhr: Eric Pfeil.

Auf den Besuch des Musikers und großartigen Autors (siehe sein Pop-Tagebuch im Rolling Stone) freuen wir uns ganz besonders! Sein aktuelles drittes Studioalbum „13 Wohnzimmer“ (CD, 2LP+CD) dürfte das erste Werk der Popgeschichte sein, das ausschließlich in fremden Wohnzimmern aufgenommen wurde. „Der zum Troubadour gewordene Dandy ist ein Meister treffender Worte und verwinkelter Geschichten, ein Beschwörer betörend-schöner Melancholie, ein Freund der Polarität und der Brüche.“ (Süddeutsche Zeitung)


21.10.2017, ab 14 Uhr: Point & Die Spielverderber auf Plattenladentour.

Unsere lakonisch leichtfüßigen Lokalhelden geben ein Konzert in zwei Läden. Erst wird hier aufgespielt, dann gehts etwa um 15:30 Uhr bei den Kollegen von Bongartz weiter. „Es ist genau diese schelmische Intelligenz, die auch Points musikalisches Schaffen auszeichnet und so einzigartig liebenswert macht.“ (Tom Liwa)