Ladenkonzert mit Sarah-Jane Summers & Juhani Silvola, 24.11.2017, ca 18 Uhr, Eintritt frei!

„Eines der besten Folk Duos unserer Tage!“ (Songlines).

Schottische Hardanger-Fiedel trifft finnische Akustik-Gitarre: Summers & Silvola überzeugen auch auf ihrem zweiten Album „Widdershins“ (CD) mit einem rein instrumentalen Mix aus Tradition und Experimentierfreudigkeit. Mit viel Lust an Improvisation verbinden die beiden traditionelle Musik der Highlands mit skandinavischen Klängen. Die beiden großartigen Musiker loten die klanglichen und expressiven Möglichkeiten ihrer Instrumente maximal aus, von melancholisch bis fröhlich, schwelgerisch bis schnell, zart bis rockig rau ist jede Stimmung vertreten. Von wegen zurückhaltende Nordlichter: „Volksmusik trifft Noiserock“, urteilte die norwegische Press begeistert.

Als eine der Letzten hat Sarah-Jane Summers von Donald Riddell gelernt, seinerzeit einer der großen Traditionalisten der schottischen Geigen. Als Mitglied der Bands Fribo und Kent spielte sie auf vielen Festivals, auch solo arbeitete sie bereits mit verschiedenen Folkgrößen zusammen, darunter zum Beispiel Weltklassecellist Barry Phillips und Geigerin Liz Knowles. Auch Juhani Silvola ist alles andere als neu in der Szene: Als Gitarrist und Produzent für Künstler wie Elin Kaven oder Highasakite konnte er schon oft seine Talente unter Beweis stellen.

„Spielfreude pur“ (musikreviews.de).

Ihr Kommentar dazu

Ihre E-Mail-Adresse wird auf keinen Fall weitergegeben. Erforderliche Angaben sind mit * markiert

*
*